social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

NOVENTI Care Faktura

Anbieter:
NOVENTI Care GmbH
Justus-von-Liebig-Straße 7
12489 Berlin
E-Mail: info@noventicare.de
http://www.noventicare.de

weitere Informationen zum Anbieter

Produktbeschreibung

Bereits seit 1992 rechnen Pflegedienste mit BoS&S Faktura Monat für Monat genau und zuverlässig ihre Leistungen ab. Wer sich an die Anfänge noch erinnern kann, der weiß auch, wie einfach es damals war, denn weder maschinenlesbare Abrechnung noch eine detaillierte Auflistung aller Einzelleistungen war gefordert.

Heute, nur 14 Jahre später, haben sich die Anforderungen deutlich geändert:
Wegepauschalen, Leistungspauschalen, Einsatzhöchstbeträge, Pflegestufen, Investitionskosten, Zeitzuschläge und Zuzahlungen bestimmen das Bild der Abrechnung. Es wurde von Jahr zu Jahr komplizierter, doch der Kostendruck verlangt eine noch effektivere Verwaltung und damit kürzere Bearbeitungszeiten für die Abrechnung.

Je zeitiger Sie abrechnen, desto schneller gibt es auch das Geld von der Kasse.
Dabei kommt es neben der Schnelligkeit auch auf die Richtigkeit der Abrechnung an, denn Kassen machen nur noch wenig Unterschiede zwischen Abrechnungs- fehlern oder Abrechnungsbetrug.

Beschleunigen Sie Ihre Abrechnung, erhöhen Sie Ihre Liquidität durch schnellere Rechnungslegung und gewinnen Sie Sicherheit bei der Abrechnung.

Wir wollen, dass der Lohn für Ihre Arbeit auch schnell auf Ihrem Konto ankommt.

  • aus der Leistungserfassung entstehen elektronische Leistungsnachweise, welche Grundlage für die Abrechnung sind
  • der Abgleich der erbrachten Leistungen erfolgt bereits während des Monats, da die Einsatzpläne taggenau entweder durch die Mobile Datenerfassung oder durch manuellen Soll-Ist-Abgleich kontrolliert werden können
  • wenn der letzte Spätdienst am Monatsende beendet ist, stehen alle für die Abrechnung nötigen Daten zur Weiterverarbeitung bereit
  • automatische Rechnungslegung direkt aus Ist-Daten oder manuelle Erfassung
  • Berücksichtigung bundesland- und kassenspezifischer Abrechnungsregeln und Plausibilitätskontrollen zur exakten Preisberechnung
  • Aufteilung der Rechnungssumme zwischen Pflegekasse, Patient und Sozialamt/Beihilfe
  • automatische Kontierung nach vorgegeben aber anpassbaren Kontenrahmen und Kostenstellenplänen (z.B. Pflegebuchführungsverordnung)
  • übergabe der Abrechnung an zahlreiche Finanzbuchhaltungen (DATEV, SAP und 40 weitere)
  • volle Unterstützung des Datenträgeraustauschs mit Kranken- und Pflegekassen nach §302 SGB V und §105 SGB XI
  • Schnittstelle zu Online-Factoring der Bank für Sozialwirtschaft und anderen Abrechnungsdienstleistern
  • Erstellung von Dateien für Bankeinzüge oder Bedrucken von überweisungsträgern

Kategorie(n):

weitere Produkte des Anbieters:

Aktuelle Rezension

Buchcover

Peter Gola: Handbuch Beschäftigtendatenschutz. Datakontext GmbH (Frechen) 2019. 8. komplett neu bearbeitete Auflage. 726 Seiten. ISBN 978-3-89577-801-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

21.09.2020 Dezernent (w/m/d) für Arbeit und Soziales, Ravensburg
Landratsamt Ravensburg
03.09.2020 Geschäftsführung (m/w/d) mit Schwerpunkt Personal und Pädagogik, Frankfurt am Main
Sozialpädagogische Verein zur familienergänzenden Erziehung e.V.
12.08.2020 Einrichtungsleitung (w/m/d) in der Eingliederungshilfe, Herten
St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de