social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

FINSOZ e.V. – Kurzportrait eines Fachverbandes für IT im sozialen Sektor

Finsoz LogoDer gemeinnützige Fachverband für Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung FINSOZ e.V. wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, den Nutzwert der IT in der Sozialwirtschaft zu steigern. Die etwa 150 Mitglieder repräsentieren alle Bereiche der Branche: Verbände und Einrichtungsträger der Sozialwirtschaft, Anbieter von IT-Lösungen sowie Hochschulen, Forschungsinstitute und Beratungsunternehmen. Mit diesem Mitglieder-Mix ist der Verband einzigartig in der sozialen Landschaft Deutschlands und steht für einen mehrdimensionalen Blick auf die Informationstechnologie und deren Nutzen. Die FINSOZ-Akademie bietet regelmäßig Seminare und Foren zu strategischen und operativen IT-Themen in der Sozialbranche an. In Arbeitsgruppen analysieren IT-Verantwortliche der Sozialträger, Vertreter der Lösungsanbieter und Wissenschaftler gemeinsam Entwicklungen und erstellen Orientierungshilfen und Praxis-Leitfäden. Hinzu kommen Forschungsprojekte wie zur Usability fachspezifischer Software oder eine Studie zum Gehaltsniveau IT-Verantwortlicher in sozialen Organisationen. Weiterhin erarbeitet der Verband Positionspapiere mit Argumenten und Forderungen an Politik und Kostenträger. Zu den aktuellen Aktivitäten von FINSOZ gehören:
  • Publikation der ersten IT-Compliance-Guideline für soziale Organisationen
  • Bereitstellung eines Praxisleitfadens zur Nutzerakzeptanz von IT-Projekten
  • Entwicklung eines an die Bedarfe der Sozialwirtschaft angepassten IT-Sicherheitszertifikat auf Basis des BSI Grundschutzes
  • Erstellung eines Best Practice Leitfadens für die Einführung von Dokumentenmanagement-Systemen in der Sozialwirtschaft
  • Erarbeitung einer Standard-Schnittstellenbeschreibung zur Datenkommunikation zwischen sozialwirtschaftlicher Branchensoftware
Zur Mitgliedschaft eingeladen sind alle Akteure der Sozialbranche, die dazu beitragen möchten, dass IT die Ziele sozialer Organisationen künftig noch besser unterstützt. Es sind sowohl Organisations- als auch Personenmitgliedschaften möglich.  Kontakt: FINSOZ e.V. Fachverband Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung Mandelstraße 16 10409 Berlin Tel.: (030) 42084-512 Fax: (030) 42084-514 info@finsoz.de

Aktuelle Rezension

Buchcover

Ansgar Koreng, Matthias Lachenmann (Hrsg.): Formularhandbuch Datenschutzrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 2. Auflage. 1042 Seiten. ISBN 978-3-406-69542-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

06.06.2019 Geschäftsführer/in, Oberursel
Perspektiven e.V.
05.06.2019 Kaufmännische/r Gesamtleiter/in und Leiter/in der Zentralverwaltung, Hannover
STEP gGmbH
22.05.2019 Business Development Manager/in, München
SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik gGmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de