social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

In eigener Sache: 20 Jahre socialnet - Kontinuität in einem schnelllebigen Umfeld

socialnet wurde im April 1999 gegründet und bietet seitdem kostenlosen Zugang zu Fachinformationen für das Sozial- und Gesundheitswesen. Während viele Internet-Angebote und Startups der letzten zwanzig Jahre längst vergessen sind, hat sich socialnet zu einem wesentlichen Anbieter von Fachinformationen entwickelt. Branchenbuch, Rezensionen und Materialien wurden im Laufe der Jahre durch weitere Angebote und Portale wie Stellenmarkt, ErzieherIn.deSozial.deVereinsrecht.desocial-software.deWerkstaetten-im-Netz.deund sozialraum.de ergänzt. 

Trotz der inhaltlichen Erweiterung und technischen Weiterentwicklung, z.B. responsives Webdesign für die Nutzung auf dem Smartphone, zeigt das Angebot eine bemerkenswerte Verlässlichkeit.Wichtig dabei ist, dass socialnet seinen Prinzipien treu geblieben ist: unabhängig von politischen und verbandlichen Interessen, kostenfreier Zugang zu allen Fachinformationen und redaktionelle Betreuung fachlich fundierter Beiträge.

Im Jubiläumsjahr werden weitere Projekte aktiv vorangetrieben, so z.B. das  socialnet Lexikon. Gegenüber Printlexika wird es umfangreicher, aktueller und mit zahlreichen weiteren Quellen verlinkt sein. Andererseits gewährleisten namentlich benannte ExpertInnen fachliche Fundierung und Zitierfähigkeit. Die ersten 150 Artikel liegen bereits vor.

Der Geschäftsführer und Mitbegründer von socialnet, Christian Koch im Rückblick: "Das erste Angebot von socialnet war das Branchenbuch, in dem sich bereits die besondere Herangehensweise von socialnet zeigte. Während auf anderen Webseiten vorgeschlagene Links als mehr oder weniger zufällige Linksammlung publiziert wurden, zeichnete sich das Branchenbuch durch redaktionelle Betreuung, sachliche Gliederung und systematische Erfassung wichtiger Bereiche aus“. Aber auch ein Blick in die Zukunft ist ihm wichtig: „Für die Zukunft sehe ich die wichtigste Ressource von socialnet in dem beeindruckend breiten Kreis von UnterstützerInnen. In die Projekte von socialnet haben sich schon rund 2.500 bis 3.000 Fachleute eingebracht, insbesondere über akademische Fachbeiträge, Rezensionen, Lexikonartikel und Editorials. Aus Anlass des zwanzigjährigen Jubiläums möchte ich allen bisherigen WegbegleiterInnen ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit danken."

Zum Jubiläum wurde die  Jubiläumsseite  20-jahre-socialnet.degestaltet, auf der sich viele Testimonials von GratulantInnen und weitere Informationen finden.

Pressekontakt 

Uwe Huchler
Presse - socialnet GmbH
Felsenweg 2
D-88400 Biberach
Tel.: +49 (0) 7351 5773178
uwe.huchler@socialnet.de

 

Aktuelle Rezension

Buchcover

Ansgar Koreng, Matthias Lachenmann (Hrsg.): Formularhandbuch Datenschutzrecht. Verlag C.H. Beck (München) 2018. 2. Auflage. 1042 Seiten. ISBN 978-3-406-69542-1.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

06.06.2019 Geschäftsführer/in, Oberursel
Perspektiven e.V.
05.06.2019 Kaufmännische/r Gesamtleiter/in und Leiter/in der Zentralverwaltung, Hannover
STEP gGmbH
22.05.2019 Business Development Manager/in, München
SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik gGmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de