social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

m.life

Anbieter:
medisite Systemhaus GmbH
Karl-Wiechert-Allee 20
30625 Hannover
E-Mail: info@medisite.de
http://www.medisite.de/

weitere Informationen zum Anbieter

Produktbeschreibung

Das umfassende Patientendatenmanagement - System

Eine umfassende Dokumentation, Auswertbarkeit und Verwaltung von Patientendaten ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg und die Qualität der Patientenbehandlung. m.life hilft, die Patientenbehandlung und den klinischen Arbeitsablauf für Mediziner und Pflege zu optimieren, unterstützt das Management in der Krankenhaus-Organisation und bei Entscheidungsprozessen.

Mit m.life arbeiten Mediziner und Pflege gemeinsam in einem System. Alle Patientendaten werden in ihrem zeitlichen Verlauf in einer graphischen Patientenkurve dargestellt. Therapieverordnungen und Pflegeplanungen können standardisiert als Behandlungsmodule hinterlegt und individuell für Patienten angewendet werden.

Die Therapie- und Pflegeplanung kann für beliebige Tage in der Zukunft erfolgen. m.life unterstützt die Grundsätze moderner Pflegetheorie und die Abbildung von Pflege-Regelkreisen durch eine flexible Verknüpfung von Pflegediagnosen, Maßnahmen und Statuserfassungen.

m.life ist als PDMS sowohl für die Anästhesie und die Intensivstation als auch für den normalstationären Bereich konzipiert. Eine umfassende und durchgehende Verlaufssicht der Patientendaten über den gesamten Klinikaufenthalt ist damit sichergestellt.

m.life zeichnet sich durch seine service-orientierte Architektur aus und ermöglicht dadurch eine flexible Integration in die bestehende und sich fortentwickelnde IT-Landschaft der Klinik. Die vorhandenen umfassenden Standardfunktionalitäten können mit Hilfe integrierter Werkzeuge problemlos individuellen Anforderungen angepasst werden.

m.life unterstützt sowohl asynchrone Kommunikationsverfahren wie HL7 als auch den synchronen Datenaustausch über Webservices oder SAP®-BAPI®. m.life bietet flexible Aufbaukonfigurationen auch unter Einsatz von mobilen Endgeräten und Terminal-Serverlösungen.

Kategorie(n):
Patienendatenmanagement (ePA, eGA)

Aktuelle Rezension

Buchcover

Peter Gola: Handbuch Beschäftigtendatenschutz. Datakontext GmbH (Frechen) 2019. 8. komplett neu bearbeitete Auflage. 726 Seiten. ISBN 978-3-89577-801-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

03.04.2020 Sozialpädagoge (w/m/d) als Bereichsleitung in der Behindertenhilfe, Heggbach
St. Elisabeth-Stiftung
19.03.2020 Geschäftsführer (w/m/d), München
Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e. V. (DAJEB)
05.03.2020 Bereichsleitung (w/m/d) für stationäre Kinder- und Jugendhilfe, Süddeutschland
Hardenberg Consulting GmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de