social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Neues aus Unternehmen

22.06.10 Digitales Fundraising wird leichter - Wikando startet FundraisingBox Software

Neues aus Unternehmen
Frankfurt, den 15.06.2010. Für Organisationen, Vereine und Stiftungen wird es in Zukunft einfacher, im Internet Spenden einzuwerben und Spender zu verwalten. Über die FundraisingBox von Wikando werden ab sofort per Software-as-a-Service Lösungen für digitales Fundraising und Spendenmanagement angeboten. Die FundraisingBox ermöglicht mit verschiedenen Paketen die unterschiedlichen Bedürfnisse des… weiter

22.04.10 PERSEUS-Plansystem neues Schulungsmedium: Concept-Care GmbH geht Kooperation mit dem BTB-Bildungszentrum in Berlin ein

Neues aus Unternehmen
FREIBURG/Berlin, April 2010 – PERSEUS, die Pflege- und Dokumentationssoftware der Freiburger Concept-Care GmbH, wird ab sofort als neues Schulungsmedium im EDV-Schulungscenter der Berliner BTB-Bildungszentrum GmbH aufgenommen. Das gab die zertifizierte Bildungseinrichtung, die unter anderem Seminare, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Pflegepersonal anbieten, gestern in Berlin bekannt. „Mit… weiter

15.04.10 Die Neuheit von C&S - Praxisbewährte Branchenlösung für Ihr Pflegeheim ab 8 Cent pro Bett, pro Tag!

Neues aus Unternehmen
Augsburg: Ab sofort bietet die C&S Computer und Software GmbH die Möglichkeit, Software zum günstigen Preis von 8 Cent pro Bett, pro Tag zu mieten! Pflegeheime erhalten eine optimierte Software und bestimmen selbst, wie lange Sie die Software nutzen möchten. Je nach Laufzeit können Sie die Branchenlösung ab 1 bis 2 Promille des Pflegesatzes mieten.Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Zuverlässige… weiter

12.04.10 AWO Brandenburg Ost e. V. steigert Flexibilität und Produktivität im Rechnungswesen

Neues aus Unternehmen
Oberessendorf, 12. April 2010 – Der Bezirksverband AWO Brandenburg Ost e. V. baut seine Zusammenarbeit mit der systema Deutschland GmbH aus. Die innovative Lösungsfamilie systema.RECHNUNGSWESEN inklusive Controlling und Business Intelligence löst das Altsystem „Kissels FiBu“ ab. „Wir waren uns intern schnell einig, dass die Lösung von systema den höchsten Deckungs­grad zu unseren vielfältigen… weiter

31.03.10 Spürbare zeitliche Entlastungen durch automatisierte Erfassung von Dauerbelegen und Verbuchung von Kostenträger-Vorauszahlungen

Neues aus Unternehmen
Pressemitteilung der systema Deutschland GmbH Koblenz/Oberessendorf, 31. März 2010 – Die manuelle Verarbeitung von Bankbuchungen und Eingangsrechnungen verursachen in vielen sozialen Unternehmen erheblichen Aufwand. Die integrierte Rechnungswesen-Familie der systema Deutschland GmbH bietet hierfür ab sofort neue nützliche und zeitsparende Funktionen. Jedes Unternehmen erhält Eingangsrechnungen,… weiter

29.03.10 Referenzkunde „by Doing“ – Stiftung Diakoniewerk Kropp empfiehlt den Elektronischen Kontoauszug von systema

Neues aus Unternehmen
  Stupides Eingeben der Kontobewegungen, monotones Abtippen und nicht enden wollende Buchungen. Die Mitarbeiter der Finanzbuchhaltung hatten es satt! „Warum“, so die berechtigte Frage, „kann man das Ganze eigentlich nicht automatisiert machen – die Daten sind doch sowieso schon im System vorhanden?“ Dieses klar formulierte Anliegen veranlasste Matthias Knuth, Leiter Rechnungswesen beim Diakoniewerk… weiter

17.03.10 MICOS präsentiert auf der Altenpflege 2010 neue Software für die Altenhilfe und moderne Tools für die Unternehmensführung

Neues aus Unternehmen
Als Spezialist für die Sozialwirtschaft präsentiert die MICOS GmbH auf der Altenpflege 2010 vom 23. - 25. März 2010 in Hannover Software und Beratung für alle Aufgabenstellungen sozialer Einrichtungen in der Altenhilfe. Die Leitmesse für die Entscheider der Branche ist mit ca. 35.000 Fachbesuchern sowie ca. 720 Ausstellern der Motor der Pflegewirtschaft und das Highlight des Marktes. Der Pflegemarkt… weiter

02.03.10 AWO Saarland: „Mit systema.RECHNUNGSWESEN sind wir technologisch bestens aufgestellt"

Neues aus Unternehmen, Anwenderberichte
Oberessendorf, 02. März 2010 - Der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Landesverband Saarland e. V., Saarbrücken, hat seinen langjährigen Softwarepartner systema Deutschland GmbH, Oberessendorf, mit der IT-Modernisierung seines Finanz-und Rechnungswesens beauftragt. Denn, so AWO Landesgeschäftsführer Karl Fischer, die bisherigen Lösungen seien technologisch und funktional in die Jahre gekommen. „Allein durch… weiter

18.01.10 Pflegeplanung und Dokumentation bequem per Mausklick managen: PERSEUS 2010 erfolgreich gestartet!

Neues aus Unternehmen
FREIBURG/MÜNCHEN, Januar 2010 - Die Freiburger Concept-Care GmbH, Softwareschmiede für den sozialen Bereich, präsentiert mit PERSEUS 2010 die neue Version der seit 1999 im Fachbereich bewährten Planungs- und Dokumentationssoftware. Die Komplettlösung wurde optimiert und um neue Funktionen erweitert. So können in der Altenhilfe nun individuelle Pflegestandards persönlich angelegt und hinterlegt werden.… weiter

14.01.10 Heime Scheuern: „Virtualisierung übertrifft unsere Erwartungen"

Neues aus Unternehmen
Koblenz/Oberessendorf, 13. Januar 2010 - Die Virtualisierung von IT-Landschaften ist ein Thema, das die Heilerziehungs- und Pflegeheime Scheuern - kurz Heime Scheuern - in den vergangenen drei Jahren mit wachsendem Interesse verfolgt haben. Nach einer ersten Präsentation schlossen sich weitere Gespräche mit dem langjährigen IT-Partner systema Deutschland GmbH an. Aufgrund des hohen Optimierungspotenzials,… weiter

09.11.09 CONCEPT-CARE GmbH bringt PERSEUS 2010.1 auf den Markt

Neues aus Unternehmen
Freiburg im Breisgau, 09.11.2009 - CONCEPT-CARE GmbH mit Hauptsitz in Freiburg, hat heute bekannt gegeben, dass das neue PERSEUS-Plansystem (Version 2010.1) im 1. Quartal 2010 wie geplant auch an die bestehenden Kunden ausgeliefert wird. Die ersten beiden Bestandskunden aus der Altenhilfe wurden schon erfolgreich von den Vorgängerversionen auf das moderne PERSEUS 2010 Lösungskonzept umgestellt. Waren… weiter

12.10.09 MICOS präsentiert auf der ConSozial 2009 neue Software

Neues aus Unternehmen
für die Alten- und Behindertenhilfe sowie moderne Tools für die Unternehmensführung Die ConSozial vom 11.-12. November 2009 findet in diesem Jahr als Fachmesse für die Sozialwirtschaft gemeinsam mit dem 78. Deutschen Fürsorgetag (10.-12.11.2009) als Kongress im Messezentrum Nürnberg statt. Die Veranstaltung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. und des Bayerischen Sozialministeriums… weiter

19.08.09 Erfolgreiche Umstellung von der alten PARE-Lösung auf MICOS konzept auch in der Altenhilfe

Neues aus Unternehmen
Im vergangenen Jahr hat die die MICOS GmbH mit Hauptsitz in Oldenburg die Software und den Kundenstamme von PARE übernommen. Schon vor dem Jahreswechsel 2008/2009 haben viele Kunden ihre PARE-Software im Bereich der Behindertenhilfe auf die MICOS-Lösungen umgestellt. Nun folgen auch die Einrichtungen aus der Altenhilfe. Die ersten Kunden konnten erfolgreich von der alten PARE-Lösung auf die moderne… weiter

03.08.09 Planung und Steuerung für Soziale Einrichtungen

Neues aus Unternehmen
MICOS bietet mit KENZIO eine neue, leistungsstarke Lösung für das Unternehmenscontrolling Die Optimierung von Geschäftsprozessen auf der Basis fundierter Informationen und die unabhängige, interne Überwachung werden auch für soziale Einrichtungen immer wichtiger. Dies führt dazu, dass in gemeinnützigen Einrichtungen zunehmend das Controlling ausgebaut wird. Die wesentlichen Gründe für diesen… weiter

02.08.09 C&S Computer und Software GmbH stellt Version 2.0 des Schlichthorster Modells vor

Neues aus Unternehmen
Augsburg: Eine neue und verbesserte Version des Schlichthorster Modells für Menschen mit seelischer Behinderung ist nun beim Augsburger Softwarehaus C&S verfügbar. Das Schlichthorster Modell kann unabhängig von anderen Softwareprogrammen als reines Assessment zur Umsetzung des Landesrahmenvertrages für das Land Niedersachsen zur Erfassung der Hilfebedarfsgruppen für seelisch Behinderte eingesetzt… weiter

30.06.09 Care4 für Kindertagesstätten - Mitten im Leben!

Neues aus Unternehmen
Die INFOsys Kommunal GmbH bietet ab sofort eine Software zur Verwaltung von Kindertagesstätten und Tagesmüttern an. Hierzu gehören sämtliche relevanten Einkommens- und Leistungsberechnungen, die von Care4 selbstverständlich automatisiert und sicher durchgeführt werden. Mit dieser Software-Lösung wird die Verwaltung von Kindertagesstätten und Tagesmüttern kostengünstig und einfach. Damit bleibt mehr… weiter

01.03.09 DRK-Kreisverband Borken steigert Effizienz durch den Einsatz des Elektronischen Bankkontoauszug von der All for One (jetzt: systema Deutschland GmbH)

Neues aus Unternehmen
Soziale Einrichtungen agieren seit längerem in einem Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit, Qualität und positiver Kundenorientierung. Auch oder gerade für die Verwaltung oder das Management kommen somit neue Aufgaben hinzu, um die gestiegenen Anforderungen im Wettbewerb mit anderen Anbietern meistern zu können. Den zunehmende Wettbewerbs- und Kostendruck spürte auch der DRK-Kreisverband Borken e.V.… weiter

09.12.08 Business Intelligence und Planung für soziale Einrichtungen

Neues aus Unternehmen
HaPeC schließt strategische Partnerschaft mit ERP-Anbieter MICOS / Produktfamilie KENZIO verwandelt Daten in Wissen / Branchenspezifische Bereichspakete bieten vordefinierte Cockpits für Verantwortliche in sozialen Einrichtungen St. Georgen, 08. Dezember 2008 - HaPeC, Anbieter von Corporate Performance Management (CPM) für kleine und mittlere Unternehmen, hat eine strategische Partnerschaft mit… weiter

30.10.08 LÄMMERZAHL präsentiert neues Schulungsprogramm 2009

Neues aus Unternehmen
Neue Schulung zur Unterhaltssicherung ++++ alle Rechtsänderungen - z.B. aktuell im Wohngeld  berücksichtigt ++++ für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis individuell konzipiert ++++ Seminarbuchungen ab sofort möglich Mit seinem neuen Schulungsprogramm für die Sozialverwaltung stellt der Dortmunder Software-Spezialist Lämmerzahl frühzeitig die Weichen für ein erfolgreiches Verwaltungsjahr 2009 in… weiter

15.09.08 Urologische Netzwerk Organisation (UNO) kommuniziert erstmalig mit der Netzakte CORDOBA

Neues aus Unternehmen
Intelligente Softwarelösung vernetzt mehrere Praxen ohne Softwarewechsel - Bessere Therapiemöglichkeiten und wirtschaftliche Synergien möglichImmer mehr niedergelassene Ärzte erkennen die Notwendigkeit der strukturierten Zusammenarbeit und gründen Arztnetze. Um in einem solchen Netz die beste Patientenversorgung zu bieten sowie effektiv und wirtschaftlich arbeiten zu können, ist eine sichere IT-Vernetzung… weiter

angezeigt werden 81 - 100 von 138 Beiträgen | Seite 5 von 7

Aktuelle Rezension

Buchcover

Peter Gola: Handbuch Beschäftigtendatenschutz. Datakontext GmbH (Frechen) 2019. 8. komplett neu bearbeitete Auflage. 726 Seiten. ISBN 978-3-89577-801-8.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

03.04.2020 Sozialpädagoge (w/m/d) als Bereichsleitung in der Behindertenhilfe, Heggbach
St. Elisabeth-Stiftung
19.03.2020 Geschäftsführer (w/m/d), München
Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e. V. (DAJEB)
05.03.2020 Bereichsleitung (w/m/d) für stationäre Kinder- und Jugendhilfe, Süddeutschland
Hardenberg Consulting GmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de