social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Aktuelles

18.09.17 Die E-Rechnung: Treiber der Digitalisierung

Neues aus Unternehmen
Verband elektronische Rechnung (VeR) zeigt Vorteile der E-Rechnung für alle Supply Chain-Beteiligten auf weiter

11.09.17 Digitalisierung im Sozialen Sektor

Aktuelles aus der Branche
Bundesfamilienministerin Dr. Barley und die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege verstärken Zusammenarbeit Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen in allen Lebensbereichen – damit verbunden sind einerseits große Chancen, zugleich aber auch Risiken sozialer Spaltung, die frühzeitig erkannt und begrenzt werden müssen. Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley hat deshalb… weiter

11.09.17 Digitalisierung im Sozialen Sektor

Aktuelles aus der Branche
Bundesfamilienministerin Dr. Barley und die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege verstärken Zusammenarbeit Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen in allen Lebensbereichen – damit verbunden sind einerseits große Chancen, zugleich aber auch Risiken sozialer Spaltung, die frühzeitig erkannt und begrenzt werden müssen. Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley hat deshalb… weiter

08.09.17 Entbürokratisierung in der Altenpflege erfolgreich eingeführt und Verantwortung an die Trägerverbände übergeben

Aktuelles aus der Branche, Fachinformationen
Die Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Ingrid Fischbach hat heute in Berlin das erfolgreiche Entbürokratisierungsprojekt in die Verantwortung der Trägerverbände der Pflege übergeben. Mit dem Projekt www.Ein-Step.de wurde bundesweit in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen eine vereinfachte Pflegedokumentation eingeführt. Damit wird die häufig von Pflegekräften in der Altenpflege beklagte… weiter

27.07.17 Die Tagung zur Digitalisierung von Studium & Lehre

Studium, Fort- & Weiterbildung
01.09.2017 | Uni Duisburg-Essen | Learning Lab  Die Geschäftsstelle Elearning NRW lädt mit der Digitalen Hochschule NRW  zur Tagung elearn.nrw ein, um über aktuelle Entwicklungen zur Digitalisierung in Studium und Lehre zu berichten und zu diskutieren. Die Tagung elearn.nrw bietet in 29 Sessions Raum für die Präsentation und die Diskussion neuer Lösungen zur Digitalisierung von Studium & Lehre: Neben… weiter

05.07.17 Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft - Eckpunktepapier

Aktuelles aus der Branche
In der Gesundheitswirtschaft – einer der größten deutschen Wirtschaftsbranchen - spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. Allerdings lässt das Tempo der Digitalisierung in dieser Branche noch zu wünschen übrig. Eine zentrale Hürde stellt der Zugang innovativer Ideen in den ersten Gesundheitsmarkt dar. Zwar sind schon jetzt viele kreative Start-ups mit innovativen Ideen und Geschäftsmodellen… weiter

30.06.17 Projektbericht: Sonnenhof e. V. führt seine Planung und Dokumentation mit CGM SOZIAL zusammen

Anwenderberichte
Aus drei wird eins. Sonnenhof e. V. führt seine Planung und Dokumentation mit CGM SOZIAL zusammen. weiter

29.06.17 Digitale Agenda für eine lebenswerte Gesellschaft

Aktuelles aus der Branche
10 Punkte-Plan zur gesellschaftspolitischen Gestaltung der Digitalisierung vorgestellt weiter

27.06.17 IT-Sicherheit im Ehrenamt: DiNaMobil schult Vereine in Bayern

Aktuelles aus der Branche
Ob Fußballverein oder Seniorentreff: Ehrenamtliches Engagement ist heute nicht mehr ohne Internetzugang denkbar. Das beginnt bei der klassischen E-Mail an Vereinsmitglieder und reicht bis hin zu innovativen Internetdiensten, die das Vereinsleben vereinfachen. Allen Nutzungsmöglichkeiten ist gemeinsam, dass sie zu neuer Verantwortung beim Thema IT- und Internetsicherheit führen. Dazu bietet der Verein… weiter

20.06.17 Soziale Arbeit 4.0 – oder wie würde Google Soziale Arbeit machen?

Studium, Fort- & Weiterbildung, Sozialinformatik
neues Editorial aus dem socialnet-Newsletter Juni 2017 weiter

07.06.17 Gesundheitscloud ermöglicht Selbstbestimmung über medizinische Daten

Aktuelles aus der Branche, Studium, Fort- & Weiterbildung, Gesundheits- und Pflegeinformatik
IT-Experten des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts (HPI) entwickeln derzeit eine patientenzentrierte Plattform für Gesundheitsdaten weiter

01.06.17 Bundesweit einziger Masterstudiengang Sozialinformatik an Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt startet in 5. Durchgang

Studium, Fort- & Weiterbildung, Sozialinformatik
Bundesweit einziger Masterstudiengang Sozialinformatik an Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt startet in 5. Durchgang weiter

15.05.17 FINSOZ Workshop Angebot zum digitalen Wandel in der Sozialwirtschaft

Studium, Fort- & Weiterbildung
Die Digitalisierung umfasst alle Lebensbereiche. Einrichtungen und Verbände der Sozialwirtschaft sind ebenso betroffen wie ihre Adressaten und Partner. Doch vielfach herrscht Unsicherheit, welche Entwicklungen für die Branche wirklich relevant sind, welche Chancen und Risiken sich daraus ergeben und wie das Thema praktisch angegangen werden kann. Der gemeinnützige Fachverband für Informationstechnologie… weiter

24.04.17 Elektronisches Genehmigungsverfahren in der Häuslichen Krankenpflege auf den Weg gebracht

Aktuelles aus der Branche
Das Genehmigungsverfahren für ärztliche Verordnungen Häuslicher Krankenpflege geht mit einem enormen Bürokratieaufwand einher. Alleine auf der Seite der Pflegedienste fallen zur manuellen Bearbeitung einer Genehmigung zwischen 20 und 40 Minuten Zeitaufwand an. Bei allen Pflegebedürftigen nach SGB V summiert sich dieser zu einem Gesamtaufwand von mehr als einer halben Million Stunden pro Jahr. Durch… weiter

30.01.17 LEARNTEC 2017 zeigt die Zukunft des Lernens

Aktuelles aus der Branche, Veranstaltungsberichte
LEARNTEC 2017 zeigt die Zukunft des Lernens Größer als je zuvor war die 25. LEARNTEC, die vom 24. bis 26. Januar in der Messe Karlsruhe stattfand. Mit mehr als 7.500 internationalen Fachbesuchern und Kongressteilnehmern aus über 25 Ländern wurden die hochgesteckten Erwartungen des Veranstalters erfüllt (2016: 7.250 Besucher). „Die wachsende Bedeutung von digitaler Bildung zeigte sich auch in der Aufbruchstimmung,… weiter

19.01.17 Non-Profit-Tag 2017

Aktuelles aus der Branche
Jetzt anmelden: Non-Profit-Tag 2017 Ab sofort können sich Vereine und andere gemeinnützige Organisationen für den Non-Profit-Tag 2017 von Stifter-helfen.de anmelden. Der Non-Profit-Tag findet am Freitag, den 24. Februar 2017, von 10 bis 16 Uhr in Berlin statt. Schwerpunktthema ist die Digitalisierung im gemeinnützigen Sektor unter dem Motto  „Trends – Praxis – Diskussionen“. Die Teilnahme ist kostenlos.… weiter

17.01.17 Mittels Software erreicht die DRK-Kinderklinik Siegen einen hohen Automatisierungsgrad im Rechnungswesen und Controlling

Neues aus Unternehmen
Mehr Zeit für die wichtigen Dinge Als eine der wenigen selbständigen Kinderkliniken Deutschlands hat sich die DRK-Kinderklinik Siegen im Laufe der Zeit zu einer hochspezialisierten Fachklinik für Kinder- und Jugendmedizin entwickelt. Aktuell werden jährlich rund  6.000 junge Patienten stationär und über 55.000 Patienten ambulant versorgt. Die Kontrolle über Kostenstellen und Liquidität zu bewahren,… weiter

13.01.17 Studie zeigt Schwachstellen auf: 42% der Web-Server großer Träger in der Sozialwirtschaft mit fehlender oder mangelhafter Verschlüsselung

Fachinformationen
Professor Merz von der Hochschule Hannover und Sicherheits-Experten Althammer & Kill sehen Handlungsbedarf – viele Organisationen berücksichtigen gesetzliche Vorgaben nicht Die auf Datenschutz und Informationssicherheit spezialisierte Unternehmensberatung Althammer & Kill sowie Professor Dr. Peter Merz von der Hochschule Hannover haben eine Studie zur Web-Server-Sicherheit durchgeführt . Insgesamt… weiter

11.01.17 Digitale Unterstützung für die ganzheitliche Patientenversorgung

Anwenderberichte
Hessingpark-Clinic steigert mit der Software apenio® Effzienz und Qualität der  Pflegeplanung und interdisziplinären Patientendokumentation Die Augsburger Hessingpark-Clinic gilt als eine der modernsten Fachkliniken für Orthopädie in Deutschland. Der Fokus liegt hierbei auf ganzheitlichen Therapiekonzepten: Neben einem hochspezialisierten Ärzte- und Therapeutenteam, Pflegekräften und Sportwissenschaftlern… weiter

10.01.17 Projektbericht: Nikolauspflege und CGM schaffen Durchblick im Rechnungseingangsprozess.

Anwenderberichte
  Ein interner Workshop der Nikolauspflege zum Thema "Effizienzbremser" im Arbeitsalltag, brachte das Thema Belegfluss auf die Agenda. Lange, unklare Postwege durch dezentrale Standorte, zeitintensives Suchen von Papier-Originalbelegen, Doppel-/Falsch- und Sicherheitsablagen sowie Belegverluste waren nur einige der aufgeführten Nachteile. "Wer hat die Rechnung eigentlich gerade? Ist sie auch fristgerecht… weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 341 Beiträgen | Seite 1 von 18

Aktuelle Rezension

Buchcover

Markus Lüngen, Guido Büscher: Gesundheitsökonomie. Kohlhammer Verlag (Stuttgart) 2015. 179 Seiten. ISBN 978-3-17-023357-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

08.09.2017 Leiter/in Berufsschule für Gesundheitsberufe, Berlin
HELIOS Verwaltung Mitte-Nord GmbH
31.08.2017 Pädagogische/r Leiter/in für Heilpädagogisch-Therapeutisches Zentrum, Neuwied
Heilpädagogisch-Therapeutisches Zentrum gGmbH
25.08.2017 Leiter/innen in Flüchtlingsunterkünften, Berlin
Land Berlin

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de