social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Aktuelles

06.11.17 Literaturempfehlung: IT-Report für die Sozialwirtschaft 2017:

Fachinformationen, Sozialinformatik
  Bereits im 10. Jahr erschien im Sommer der  IT-Report für die Sozialwirtschaft. Er  beschäftigt sich mit dem Einsatz von Informationstechnologien in sozialwirtschaftlichen Organisationen quer über alle Verbandstrukturen. Im zweiten Teil werden umfassende Kennzahlen zu Softwareanbietern im Sozialmarkt dargestellt. Inhaltlich wird mit dem diesjährigen IT-Report im Bereich der sozialen Organisationen… weiter

27.10.17 E-Learning und Adaptive Lernsysteme für Senioren- und Pflegeheime

Fachinformationen, eLearning
Mitarbeiterqualifizierung auf elektronischem Wege sind wirtschaftlich und können individuell gestaltet werden. Die Erweiterung des klassischen E-Learnings nennt sich ‚Adaptives Lernen’ Kaum eine Branche steht vor so entscheidenden Herausforderungen wie die Gesundheitswirtschaft, in der die einzige Konstante der Wandel ist. Damit ist die Notwendigkeit eines ‚lebenslangen’ Lernens noch viel mehr gegeben… weiter

25.10.17 Caritas goes Cloud

Aktuelles aus der Branche, Anwenderberichte
Caritas in Unterfranken rüstet sich für den weiteren Weg ins digitale Zeitalter. Die SoCura GmbH konnte als starker Partner gewonnen werden. Diözesan-Caritasdirektor Dr. Wolfgang Kues: „Heute sind wir den entscheidenden Schritt von der Planungs- in die Umsetzungsphase des Projekts Caritas Digital 21 gegangen.“ Der Diözesan-Caritasverband Würzburg e. V. und die SoCura GmbH mit Sitz in Köln haben am… weiter

24.10.17 Call for Paper: Mensch und Welt im Zeichen der Digitalisierung

Calls for Papers
CfP: Mensch und Welt im Zeichen der Digitalisierung Die Nachwuchstagung, die am 18. und 19. Januar 2018 an der Leuphana Universität Lüneburg stattfindet, will unter Rückgriff auf die Philosophische Anthropologie Plessners Phänomene der Digitalisierung untersuchen. Es geht um die Frage, inwieweit sich das Verhältnis von Mensch und Welt im Zeichen von Digitalisierung verändert. Beiträge können bis zum… weiter

16.10.17 Podcast zur Sozialinformatik mit Professor Helmut Kreidenweis

Sozialinformatik
auf 'Irgendwas mit Menschen' von Benedikt Geyer weiter

18.09.17 Die E-Rechnung: Treiber der Digitalisierung

Neues aus Unternehmen
Verband elektronische Rechnung (VeR) zeigt Vorteile der E-Rechnung für alle Supply Chain-Beteiligten auf weiter

11.09.17 Digitalisierung im Sozialen Sektor

Aktuelles aus der Branche
Bundesfamilienministerin Dr. Barley und die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege verstärken Zusammenarbeit Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen in allen Lebensbereichen – damit verbunden sind einerseits große Chancen, zugleich aber auch Risiken sozialer Spaltung, die frühzeitig erkannt und begrenzt werden müssen. Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley hat deshalb… weiter

08.09.17 Entbürokratisierung in der Altenpflege erfolgreich eingeführt und Verantwortung an die Trägerverbände übergeben

Aktuelles aus der Branche, Fachinformationen
Die Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Ingrid Fischbach hat heute in Berlin das erfolgreiche Entbürokratisierungsprojekt in die Verantwortung der Trägerverbände der Pflege übergeben. Mit dem Projekt www.Ein-Step.de wurde bundesweit in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen eine vereinfachte Pflegedokumentation eingeführt. Damit wird die häufig von Pflegekräften in der Altenpflege beklagte… weiter

27.07.17 Die Tagung zur Digitalisierung von Studium & Lehre

Studium, Fort- & Weiterbildung
01.09.2017 | Uni Duisburg-Essen | Learning Lab  Die Geschäftsstelle Elearning NRW lädt mit der Digitalen Hochschule NRW  zur Tagung elearn.nrw ein, um über aktuelle Entwicklungen zur Digitalisierung in Studium und Lehre zu berichten und zu diskutieren. Die Tagung elearn.nrw bietet in 29 Sessions Raum für die Präsentation und die Diskussion neuer Lösungen zur Digitalisierung von Studium & Lehre: Neben… weiter

05.07.17 Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft - Eckpunktepapier

Aktuelles aus der Branche
In der Gesundheitswirtschaft – einer der größten deutschen Wirtschaftsbranchen - spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. Allerdings lässt das Tempo der Digitalisierung in dieser Branche noch zu wünschen übrig. Eine zentrale Hürde stellt der Zugang innovativer Ideen in den ersten Gesundheitsmarkt dar. Zwar sind schon jetzt viele kreative Start-ups mit innovativen Ideen und Geschäftsmodellen… weiter

30.06.17 Projektbericht: Sonnenhof e. V. führt seine Planung und Dokumentation mit CGM SOZIAL zusammen

Anwenderberichte
Aus drei wird eins. Sonnenhof e. V. führt seine Planung und Dokumentation mit CGM SOZIAL zusammen. weiter

29.06.17 Digitale Agenda für eine lebenswerte Gesellschaft

Aktuelles aus der Branche
10 Punkte-Plan zur gesellschaftspolitischen Gestaltung der Digitalisierung vorgestellt weiter

27.06.17 IT-Sicherheit im Ehrenamt: DiNaMobil schult Vereine in Bayern

Aktuelles aus der Branche
Ob Fußballverein oder Seniorentreff: Ehrenamtliches Engagement ist heute nicht mehr ohne Internetzugang denkbar. Das beginnt bei der klassischen E-Mail an Vereinsmitglieder und reicht bis hin zu innovativen Internetdiensten, die das Vereinsleben vereinfachen. Allen Nutzungsmöglichkeiten ist gemeinsam, dass sie zu neuer Verantwortung beim Thema IT- und Internetsicherheit führen. Dazu bietet der Verein… weiter

20.06.17 Soziale Arbeit 4.0 – oder wie würde Google Soziale Arbeit machen?

Studium, Fort- & Weiterbildung, Sozialinformatik
neues Editorial aus dem socialnet-Newsletter Juni 2017 weiter

07.06.17 Gesundheitscloud ermöglicht Selbstbestimmung über medizinische Daten

Aktuelles aus der Branche, Studium, Fort- & Weiterbildung, Gesundheits- und Pflegeinformatik
IT-Experten des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts (HPI) entwickeln derzeit eine patientenzentrierte Plattform für Gesundheitsdaten weiter

01.06.17 Bundesweit einziger Masterstudiengang Sozialinformatik an Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt startet in 5. Durchgang

Studium, Fort- & Weiterbildung, Sozialinformatik
Bundesweit einziger Masterstudiengang Sozialinformatik an Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt startet in 5. Durchgang weiter

15.05.17 FINSOZ Workshop Angebot zum digitalen Wandel in der Sozialwirtschaft

Studium, Fort- & Weiterbildung
Die Digitalisierung umfasst alle Lebensbereiche. Einrichtungen und Verbände der Sozialwirtschaft sind ebenso betroffen wie ihre Adressaten und Partner. Doch vielfach herrscht Unsicherheit, welche Entwicklungen für die Branche wirklich relevant sind, welche Chancen und Risiken sich daraus ergeben und wie das Thema praktisch angegangen werden kann. Der gemeinnützige Fachverband für Informationstechnologie… weiter

24.04.17 Elektronisches Genehmigungsverfahren in der Häuslichen Krankenpflege auf den Weg gebracht

Aktuelles aus der Branche
Das Genehmigungsverfahren für ärztliche Verordnungen Häuslicher Krankenpflege geht mit einem enormen Bürokratieaufwand einher. Alleine auf der Seite der Pflegedienste fallen zur manuellen Bearbeitung einer Genehmigung zwischen 20 und 40 Minuten Zeitaufwand an. Bei allen Pflegebedürftigen nach SGB V summiert sich dieser zu einem Gesamtaufwand von mehr als einer halben Million Stunden pro Jahr. Durch… weiter

30.01.17 LEARNTEC 2017 zeigt die Zukunft des Lernens

Aktuelles aus der Branche, Veranstaltungsberichte
LEARNTEC 2017 zeigt die Zukunft des Lernens Größer als je zuvor war die 25. LEARNTEC, die vom 24. bis 26. Januar in der Messe Karlsruhe stattfand. Mit mehr als 7.500 internationalen Fachbesuchern und Kongressteilnehmern aus über 25 Ländern wurden die hochgesteckten Erwartungen des Veranstalters erfüllt (2016: 7.250 Besucher). „Die wachsende Bedeutung von digitaler Bildung zeigte sich auch in der Aufbruchstimmung,… weiter

19.01.17 Non-Profit-Tag 2017

Aktuelles aus der Branche
Jetzt anmelden: Non-Profit-Tag 2017 Ab sofort können sich Vereine und andere gemeinnützige Organisationen für den Non-Profit-Tag 2017 von Stifter-helfen.de anmelden. Der Non-Profit-Tag findet am Freitag, den 24. Februar 2017, von 10 bis 16 Uhr in Berlin statt. Schwerpunktthema ist die Digitalisierung im gemeinnützigen Sektor unter dem Motto  „Trends – Praxis – Diskussionen“. Die Teilnahme ist kostenlos.… weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 345 Beiträgen | Seite 1 von 18

Aktuelle Rezension

Buchcover

Andreas Beivers, Gesa P. Steidel, Günter Haag u.a.: Geomarketing. Vernetzung im Gesundheitswesen. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-95466-305-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

15.11.2017 Leiter/in des Amtes für Jugend und Familie, Gladbeck
Stadt Gladbeck
15.11.2017 Leitung (m/w) der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie, Reutlingen
BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
15.11.2017 Personalentwickler/in, Eutin
Die Ostholsteiner gGmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de