social-software - Softwarelösungen für die Sozialwirtschaft

Diartis AG

Diartis AG
Anschrift: Bahnhofstrasse 41
CH-5600 Lenzburg 1
Telefon:
Fax:
+41 56 675 50 25
+41 56 675 50 28
E-Mail:
Website:
info@diartis.ch
http://www.diartis.ch

Wir entwickeln und vertreiben Standardlösungen für die Bereiche Sozial-, Vormundschafts-, Heim- sowie Gesundheitswesen. Dank unserer Fachkompetenz und unseren professionellen Dienstleistungen sind wir in diesem Marktsegment Weg weisend .

Gegenwärtig vertrauen rund 300 Kunden auf unsere Software und unser umfassendes Dienstleistungsangebot. Zu ihnen gehören Gemeinden, Städte, kantonale Verwaltungen, regionale Sozialdienste und Amtsvormundschaften, Beratungsstellen, Heime und andere Institutionen im Bereich der Sozialen Arbeit aus der ganzen Deutschschweiz.

1996 gründeteBeat Hohermuthdie Firma Diartis AG. Zusammen mit den Gründungsmitgliedern visierte er das Ziel an, mit einer Standardlösung für die öffentliche Verwaltung die Existenz des Unternehmens langfristig zu sichern.

1998 konnte Diartis das Produkt KLIB übernehmen. Das Unternehmen verfolgte damit das Ziel, eine Standardsoftware für das Vormundschafts- und Sozialwesen zu entwickeln und eine wegweisende Stellung in diesem Bereich einzunehmen.

1999 war das Jahr des Aufbaus: In Muri AG organisierte die Diartis die Support- und Entwicklungsabteilung neu. Die Anzahl der Mitarbeitenden verdoppelte sich innert kürzester Zeit, und das verstärkte Supportteam konnte den Kunden jederzeit einen Ansprechpartner für Problemstellungen anbieten. Um die Qualität von KLIB zu verbessern investierte Diartis zudem in die Weiterentwicklung. KLIB wurde somit zum leistungsstarken, stabilen Programmpaket.

In den vergangenen Jahren hat Diartis den Fokus erweitert und bietet mit KLIB, CaseNet, promova und TimeAndWork umfassende, professionelle Lösungen und Dienstleistungen für das Fallmanagement in der Sozialen Arbeit an.

Produkte:

Aktuelle Rezension

Buchcover

Andreas Beivers, Gesa P. Steidel, Günter Haag u.a.: Geomarketing. Vernetzung im Gesundheitswesen. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2017. 240 Seiten. ISBN 978-3-95466-305-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchempfehlungen
zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

08.01.2018 Projektleiter/in Online Selbsthilfe Initiativen für pflegende Angehörige, Berlin
wir pflegen e.V.
30.12.2017 kaufmännische/r Leiter/in, Mannheim
Familie Wespin Stiftung Mannheim
30.12.2017 pädagogische/r Leiter/in, Mannheim
Familie Wespin Stiftung Mannheim

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

social-software.de ist auch bei Facebook vertreten und informiert regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von social-software.de